WeComs

"Wir sind die Wirtschaft - Genossenschaften als Unternehmensform der Zukunft


Rifkins Prognose: Genossenschaften bis 2050 die Hälfte der Weltwirtschaft

Beim VISION SUMMIT 2014 sprach der international führende Zukunftsforscher Jeremy Rifkin über die Zukunft der Genossenschaften. Er meinte: "Ein neues Wirtschaftssystem - die Collaborative Commons - betritt die ökonomische Weltbühne. Sie sind das erste neue ökonomische Paradigma seit dem Aufkommen von Kapitalismus und Sozialismus im frühen 19. Jahrhundert, das tatsächlich Wurzeln zu fassen vermag. Und sie bringen einen grundlegenden Wandel in der Organisation unseres Wirtschaftslebens, der sowohl die Möglichkeit einer drastischen Verringerung der Einkommenskluft als auch einer Demokratisierung der Weltwirtschaft und die Chance zum Aufbau einer ökologisch nachhaltigen Gesellschaft in Aussicht stellt... Genossenschaften sind das einzige Geschäftsmodell, das bei einer Nahezu-null-Grenzkosten-Gesellschaft noch funktioniert." Daran schloss Rifkin die Prognose: Bis 2050 wird etwa die Hälfte der Weltwirtschaft über Collaborative Commons und Genossenschaften organisiert sein. Diese These veranlasste das Genisis Institute, sich mit der Zukunft der Genossenschaftsidee näher zu befassen.

"WeComs" - Der neue Name für die neue Generation von Genossenschaften

Das Genisis Institute wird zunächst in einer Pilotregion, in Südbayern, eruieren, wie sich eine neue Zukunft bereits vorhandener Genossenschaften konkret darstellen kann und welche neuen wirtschaftlichen Themen und Konzepte sich sonst noch in naher Zukunft dazu eignen, eine so weitreichende Perspektive wie jene von Jeremy Rifkin konkret werden zu lassen in neuen Formen von Genossenschaften. Vielleicht wirken hier auch Unternehmer wie von Entrepreneur's Pledge mit (s. Foto)... So viel ist jedenfalls sicher: Die Renaissance der Genossenschaftsidee, die Weiterentwicklung der etablierten Genossenschaften und die Vielfalt der neuen Formen von Genossenschaften verdient einen neuen Namen: Genisis taufte sie "WeComs". Der Name soll unter anderem assoziieren: WeCompanies, WeCommons, WeCommunities, WeCommunication...

Mehr Informationen:

WeQ Launch