Vision Summit

Die Leitkonferenz für soziale Innovationen


Vision Summit 2014

Vision Summit seit 2007 - erfolgreiche Inspiration und Plattform rund um soziale Innovationen

Der VISION SUMMIT erfüllte bisher gleich für drei große Zukunftsthemen die Funktion als Leitkonferenz:

  • 2007, 2008 und 2009 als Leitkonferenz für Social Business
  • 2011, 2012 und 2014 als Leitkonferenz für Social Innovation
  • 2013 als Leitkonferenz für Bildungsinnovationen

Das für alle diese Themenfelder übergreifende Thema der sozialen Innovationen wird auch die Zukunft des VISION SUMMIT bestimmen, nunmehr jedoch in Verknüpfung mit dem Megatrend WeQ. Das Themenfeld Social Innovation ist in wenigen Jahren so groß geworden, dass es neben einem großen VISION SUMMIT, den es ab 2017 wieder geben wird, ab 2015/16 zusätzlich weitere Formate geben wird:

Der WeQ Works am 7. November 2015 im Allianz Forum Berlin wird über die Planungen zu dieser neuen Event-Vielfalt nähere Auskunft geben.

Der Vision Summit 2013 war bewusst als einmalige Initialkonferenz für eine neue Leitkonferenz für Bildungsinnovationen unter dem Begriff "EduAction" geplant - und findet mit diesem Begriff 2016 die ausgelagerte Fortführung als EduAction Bildungsgipfel.

Nachdem das Genisis Institute das Themenfeld Social Business 2007-2009 erfolgreich zu einer starken Wahrnehmung vorangetrieben hatte, führte das Grameen Creative Lab von Hans Reitz und Muhammad Yunus den Global Social Business Summit als Leitkonferenz für Social Business weiter. Am 5./6. November 2015 findet dieser in Berlin statt. Das Genisis Institute ist dabei unterstützender Partner des Grameen Creative Lab.

Vision Summit - Zukunftsentwicklung im WeQ-Modus

Der Vision Summit, aber auch alle anderen vom Genisis Institute mitinitiierten und mitgetragenen Eventformate, sollen sich künftig noch weiter in Richtung WeQ-Modus entwickeln. Das bedeutet: Sie sollen noch mehr in Richtung Beteiligungskultur weiterentwicklet werden, sowohl was die Mitträgerschaft der Konferenzen und sonstigen Formate betrifft als auch was das gesamte Programmkonzept angeht. Dabei ist es Genisis wichtig, auch jene mitzunehmen, die noch nicht mit den grundlegend neuen interaktiven und kollaborativen Formaten vertraut sind. Gehen wir die Herausforderungen des WeQ-Kulturwandels gemeinsam an.

Schwerpunkte und das gesamte Programm des VISION SUMMIT 2017 werden unmittelbar mit der Social Innovation Community erarbeitet.

Mehr Informationen:

www.visionsummit.org


 

VISION SUMMIT 2016

11./12. November 2016
Allianz Forum - Berlin

FUTURE FOR ALL
The Power of Social Inclusion

Ausführlichere Informationen in Kürze.